Mind

Komm zurück zu Deiner Mitte und inneren Stärke!

woman-1006100_1920

Danke Du bist Wertvoll!

Das hast Du jetzt echt gut gemacht!
WOW, Du siehst Hammer aus!
Du bist so toll!

Mal ehrlich, wie oft hörst Du solche Aussagen?

Leider nicht so oft, wie wir uns das wünschen. Dies ist leider menschlich und passiert nicht absichtlich.
Doch genau diese vergessenen „danke“, ein Lob oder ein liebes Wort, welches wir so dringend bräuchten, um uns wertvoll und geliebt zu fühlen, sind enorm wichtig für unser Wohlbefinden. Gesellen sich verletzende Bemerkungen, schlechte Erfahrungen und traumatische Erlebnisse dazu, schleicht sich dieser «negative Cocktail» in unser Unterbewusstsein und in unseren Körper, und richtet dort unbemerkt grossen Schaden an.

Gekonnt stecken wir all diese  „Kleinigkeiten“, die uns im Leben „passieren“  in eine Schublade. Doch diese ist irgendwann überfüllt. Unser Körper aber vergisst nichts, und ist die Schublade voll,  äussert sich dies in Form von Unwohlsein, Unzufriedenheit, Nervosität, Wut, Krankheit, Depressionen, psychischen Problemen oder auch ungewollten Verhaltensmustern.

Frage Dich mal:

– Akzeptierte und liebe ICH mich so wie ich bin?
– Fühle ich mich wohl in meinem Körper?
– Bin ich stolz auf mich?
– Bin ich gesund und vital?
– Bin ich glücklich?
– Bin ich wertvoll?
– Fühle ich mich geschätzt und geliebt?

Kannst Du das alles mit einem JA beantworten?

Oder tönt es in Deinem Kopf eher so?

– Ich bin nicht ok so wie ich bin
– Ich bin es nicht wert geliebt zu werden
– Ich schaffe das nicht
– Ich bin dick
– Ich bin nicht gut genug
– Ich bin scheisse
– Ich bin wertlos
– Niemand liebt mich

Viele solche Glaubenssätze, die wir uns im Laufe des Lebens zugelegt haben oder übernommen haben, sind in uns gespeichert und hindern uns daran, ein glückliches und erfülltes Leben zu führen und uns selbst von Herzen zu lieben!